Prämienkörung Hengste Januar 2022

Wie auf der Website des N.S.P.S. zu lesen ist, wird die Hengstkörung am 7. und 8. Januar 2022 stattfinden. Das Richten findet in Ermelo im Nationalen Reitzentrum statt. Der Zugang zum Richten ist den Ponyführern und dem Personal der Ausbildungsställe vorbehalten.
Um den Zuschauern die Möglichkeit zu geben, das Priming zu verfolgen, wird der Live-Stream, wie wir ihn von der Junghengstbeurteilung kennen, fortgesetzt.

Angepasste Programmierung

  • Am Freitag, den 7. Januar, werden die Hengste des Jahrgangs 2018 und des gesamten Jahrgangs 2019 erwartet, die vorgestellt werden. Am Nachmittag ist Zeit für die Nachprüfung, die um 13.30 Uhr beginnt, und die Wiederholungsprüfung um 15.00 Uhr.
    Beginn am Freitagmorgen ist um 09.00 Uhr.
  • Am Samstag, den 8. Januar, werden die Hengste der Jahrgänge 2020 und 2021 sowie die Hengste, die ihre Zulassung ab Dezember 2021 erhalten haben, für den Jahrgang 2022 beurteilt.
    Beginn am Samstagmorgen ist um 08.30 Uhr.

An beiden Tagen werden die Hengste einzeln beurteilt und gekört. Die Reihenfolge der Programme ist pro Ponyhalter/Ausbildungsstall.
Nachstehend finden Sie das Programm beider Tage sowie die Nachprüfung und die Wiederholungsprüfung.

Angepasste Klassifizierung HK 2022 Januar
Nach- und Wiederholungsprüfung 7. Januar 2022

Dies geschieht auf der Grundlage der derzeit bekannten Vorschriften und unter Berücksichtigung der Mitwirkung der erforderlichen (staatlichen) Stellen und daher auch unter starkem Vorbehalt von Änderungen der betreffenden Vorschriften.

Den vollständigen Bericht finden Sie auf der Website des N.S.P.S.